Kolloquium 2007

Direkt zum Inhalt Anmelden | English | Français

Kolloquium der externen und internen DoktorandInnen von Frau Prof. Dr. Hufeisen am 23. und 24. August 2007

Programm:  
Do., 23.08 Anreise
Bis 12:30 Eintreffen im Sprachenzentrum, Stehkaffee
13:00 Eröffnung, Begrüßung
13:15 – 14:15 Lina Pilypaityte, Darmstadt: Faktoren für die DaF-Lehrerausbildung: ein Modell
14:20 – 15:20 Carmen Ileana Cristache, Bukarest: Optimierung der Curricula für den ‚Praktischen Kurs’ im Bachelor am Institut für Germanistik an der Universität Bukarest in Rumänien
15:20 – 15:55 Kaffeepause
15:55 – 16:55 Renate Kärchner-Ober, Serdang, Selangor: Gründe für die Schwierigkeiten des Lernens von Deutsch als Tertiärsprache nach Englisch bei malaysischen Studenten mit verschiedenen nicht-Indo-Europäischen Erstsprachen
17:00 – 18:00 Dieudonné Ouedraogo, Ouagadougou: Mehrsprachigkeit und Deutschunterricht in Burkina Faso. Strategien zur Verbesserung der Lehr- und Lernmethoden
Ca. 19:00 Gemeinsames Abendessen
Fr., 24.08  
09:30 – 10:30 Olivier Mack, Lausanne: Einsatz des Europäischen Sprachenportfolios in der Grundschule
10:35 – 11:35 Corinna Caspar-Terizakis, Hannover: Wortschatzgebrauch von jugendlichen L3-Lernenden
11:35 – 12:00 Kaffee- und Imbisspause
12:00 – 13:00 Anta Kursiša, Kassel: Strategien in der Arbeit mit den Lesetexten im Unterricht Deutsch als zweite Fremdsprache nach Englisch
13:05 – ca. 14:00 Abschlussdiskussion
Hier geht's zu den Abstracts