Inhalt mit Marginalienspalte

Direkt zum Inhalt Anmelden | English | Français

Sprachsensibles Unterrichten fördern in den Sprachenfächern (Britta Hufeisen, Vanessa Geuen, Ute Henning)

Innerhalb des Projektes Sprachsensibles Unterrichten fördern – Angebote für den Vorbereitungsdienst von der Stiftung Mercator, dem Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes NRW und der Landesweiten Koordinierungsstelle Kommunale Integrationszentren NRW wurden vom Fachgebiet Sprachwissenschaft – Mehrsprachigkeit und den in NRW tätigen FachleiterInnen Simone Weiß und Tilman Wegerhoff Materialien für die Ausbildung von ReferendarInnen erstellt. Dabei geht es um den Aspekt der Sprach(en)sensibilität in den Sprachenfächern (hauptsächlich Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch). Die Materialien erscheinen voraussichtlich im Frühsommer 2017.