Kolloquium Mehrsprachigkeit

 

Kolloquium Mehrsprachigkeit, multiples Sprachenlernen und plurilinguale Diskurse

 

Am 3. und 4. März 2017 fand am Fachgebiet das Kolloquium Mehrsprachigkeit, multiples Sprachenlernen und plurilinguale Diskurse statt. Interne und externe DoktorandInnen der Universitäten Bremen (Prof. Nicole Marx) und Darmstadt (Prof. Britta Hufeisen) stellten aktuelle Projekte vor und diskutierten.