Grammatikunterricht

Direkt zum Inhalt Anmelden | English | Français

Funktionaler und integrierter Grammatikunterricht für DaF/DaZ

DozentIn: Ballweg Typ: HS
Zeit: : Di. 09:50-11:30 Uhr Raum: S103/313
Anrechenbar für: MAG B 2.1, B 2.2, LaG D 1.3, M.Ed D 4.2, LaB Deutsch (alt)

Inhalt und Ziele:
Die Vermittlung der Grammatik der eigenen Sprache an Lernende mit anderen Herkunftssprachen stellt für Lehrende eine große Herausforderung dar. In dieser Veranstaltung werden wir diskutieren, wie man im DaF- und DaZ-Unterricht grammatische Phänomene erklären, eine angemessene Progression gestalten und Lernmaterialien sinnvoll einsetzen kann. Die zentrale Frage wird sein, wie Grammatik nicht als Selbstzweck, sondern in Verbindung mit kommunikativen Absichten (funktionaler Grammatikunterricht) und mit thematischen Lerninhalten und anderen Fertigkeiten (integrierter Grammatikunterricht) gelehrt werden kann.

Bitte beachten Sie, dass die muttersprachliche Grammatikvermittlung nicht Inhalt dieser Lehrveranstaltung ist.

Voraussetzungen: Um an diesem Seminar teilzunehmen, sollten Sie über gute Grammatikkenntnisse verfügen, die Sie in der ersten Sitzung durch einen Test nachweisen.

Vorbereitende Lektüre: verfügbar in der Lehr- und Lernmittelsammlung des Sprachenzentrums
Dreyer, Hilke/Schmitt, Richard (2004), Lehr- und Übungsbuch der deutschen Grammatik. Neubearbeitung. Ismaning: Hueber.
Eisenberg, Peter (1999), Grundriss der deutschen Grammatik. Bd. 1: Das Wort. Stuttgart: Metzler.
Eisenberg, Peter (³2006), Grundriss der deutschen Grammatik. Bd. 2: Der Satz. Stuttgart: Metzler.
Helbig, Gerhard/Buscha, Joachim (2000), Leitfaden der deutschen Grammatik. Berlin [u.a.]: Langenscheidt.
Kars, Jürgen/Häussermann, Ulrich (51997), Grundgrammatik Deutsch. Frankfurt a. M.: Diesterweg.
Reimann, Monika (³2005), Grundstufen-Grammatik für Deutsch als Fremdsprache. Erklärungen und Übungen. Ismaning: Hueber.

Leistungsanforderungen:
6 CP
• aktive Mitarbeit und regelmäßige Lektüre
• Ausarbeitung eines theoretisch begründeten Unterrichtsentwurfs

Anmeldung per Mail an sballweg@spz.tu-darmstadt.de bis zum 10.04.2010. Eine Teilnahme am Seminar ist ohne vorherige Anmeldung nicht möglich!

Teilnehmerbegrenzung: 30