Begl. Selbststudium: Wechselnde Themen

Direkt zum Inhalt Anmelden | English | Français

Begleitetes Selbststudium: Wechselnde Themen

DozentIn: Pilypaityte Typ: Ü
Zeit: Di. 11:40 – 13:20 Raum: S103/121
Anrechenbar für: MA DaF IV B 3.3

Die Veranstaltung bietet eine Vertiefung in ausgewählte Themengebiete der Didaktik und Methodik des Deutschen als Fremdsprache. Neben der theoretischen Auseinandersetzung mit und der Vermittlung von Fertigkeiten und Lernstrategien wird der Schwerpunkt des Seminardiskurses auf die didaktisch-methodische Entwicklungsarbeit gelegt: Konzeption und Entwicklung von Unterrichtsplänen und -materialien sollen einen festen Platz im Seminarverlauf einnehmen. Eine Erprobung von entwickelten Unterrichtsplänen und Lehrmaterialien soll im Rahmen von Unterrichtssimulationen durchgeführt werden, es werden Kenntnisse im Bereich der Unterrichtsbeobachtung erworben und die Reflexions- und die Problemlösungskompetenzen geschult.

Von den Seminarteilnehmern wird die Bereitschaft erwartet, sich in konkrete Unterrichtssituationen sowohl als Lehrende als auch als Lernende hineinzudenken, diese im Seminarkontext zu erproben und zu reflektieren.

Die Veranstaltung bietet den Studierenden des Studiengangs MAG DaF die Möglichkeit, drei Teilmodule (IV B3.1, 3.2, 3.3) parallel zu belegen. Es werden dementsprechend höhere Anforderungen für den Erwerb der Leistungsnachweise gestellt.

Anmeldung unter Angabe des Studiengangs und der Modulnummer per E-Mail an

Formale Anforderungen:
regelmäßige Teilnahme,
Bereitschaft zur Übernahme kleinerer Teilaufgaben im Rahmen des Seminars oder in Selbstlernphasen,
Konzeption und Durchführung einer Unterrichtssequenz.