Rahmenbedingungen

Direkt zum Inhalt Anmelden | English | Français

Rahmenbedingungen des (fremd)sprachlichen Unterrichts

DozentIn: Kraft Typ: HS
Zeit: Mi 9:50 – 11:30 Uhr Raum: S313/348
Anrechenbar für: MAG B 2.1, LaG D 1.3, M.Ed 4.2, LaB Deutsch (alt)

Was sind die bildungspolitischen Grundlagen des Lehrens und Lernens von Sprache(n)? Wie kann ich diese bei der Planung von Unterricht berücksichtigen? Das Seminar wird solchen und weiteren Fragen nachgehen und grundlegende Bedingungen und Prozesse des Lehrens und Lernens von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache thematisieren. Ausgehend von gesellschaftspolitischen und institutionellen Rahmenbedingungen werden Faktoren der unterrichtspraktischen Arbeit thematisiert. Somit liegen die Schwerpunkte der Veranstaltung auf der curricularen Implementierung von Standards- und Planungsmodellen in der Konzeption, Durchführung und Evaluation eines bedürfnisorientierten Unterrichts.

Von den SeminarteilnehmerInnen wird erwartet, dass sie sich kritisch mit der angegebenen Fachliteratur auseinandersetzen und diese aktiv im Seminardiskurs einbringen. Voraussetzungen für den Erwerb von Credit Points sind die Präsentation eines Seminarthemas sowie das Anfertigen einer wissenschaftlichen Hausarbeit.

Einführende Literatur: Die Seminarliteratur finden Sie auf der Lernplattform moodle.

Anmeldungen bitte persönlich in der Sprechstunde oder per E-Mail an bis 04.10.2010.

Formale Anforderungen: Regelmäßige Teilnahme (nicht mehr als 2 Fehlsitzungen), Erfüllung der Studienleistung bzw. Prüfungsleistung

Prüfungsmodalitäten: Präsentation / Schriftliche Hausarbeit