Web 2.0

Direkt zum Inhalt Anmelden | English | Français

SPS II – Vorbereitungsseminar

DozentIn: Drumm, Siebenhaar Typ: S
Zeit: Di 14:25 – 16:05 Uhr Raum: S1|03 300
Anrechenbar für: LaG D1.1, D1.2, D1.3

Web 2.0 ist ein Schlagwort, das für eine Reihe interaktiver und kollaborativer Elemente des Internets, speziell des World Wide Webs, verwendet wird. Hierbei konsumiert der Nutzer nicht nur den Inhalt, er stellt auch selbst Inhalte ein, die andere konsumieren, kommentieren, erweitern und für sich nutzen können. SchülerInnen sind heute ganz selbstverständlich in Web 2.0 Anwendungen wie Social Networks, Blogs und Wikis unterwegs und auch in der Schule findet Software dieser Richtung vermehrt Anwendung. Viele Bereiche des Web 2.0 lassen sich schreibend und lesend nutzen, was für den Deutschunterricht de facto interessant ist, doch auch Filme und Podcasts können sinnvoll in den Unterricht integriert werden.

In diesem Seminar wollen wir uns damit auseinandersetzen, welche Lerngelegenheiten das Web 2.0 bietet und wie LehrerInnen diese Anwendungen für sich und ihre Klasse nutzen können. Schwerpunkte des Seminars können auf die Didaktik des Deutschunterrichts sowie auf Sprachförderung gelegt werden.

Voraussetzung zum Scheinerwerb ist das Führen eines semesterbegleitenden Portfolios, sowie die Erarbeitung einer e-learning-Einheit. Für das Modul Deutschdidaktik/-methodik muss dieses im Bereich Deutschunterricht angesiedelt sein. Für den Erwerb des Deutsch-als-Zweitsprache-Teilmoduls muss die e-learning-Einheit im Bereich Sprachförderung konzipiert werden. Für den Erwerb des D1.3-Teilmoduls sind Vorkenntnisse im Bereich DaZ notwendig.