Externe Doktorandinnen

Externe DoktorandInnen

Im Folgenden stellen einige externe DoktorandInnen unseres Fachgebiets ihre Promotionsvorhaben vor. Einige Datenerhebungen werden im Ausland durchgeführt, z.B. in China, Finnland, Kenia, Portugal und Taiwan.

 

Sabine Brachmann M.A.

Promotionsvorhaben:
Der kommunikative Ansatz im DaF-Unterricht im Spannungsfeld von Innovation und Tradition. Eine vergleichende Analyse aktueller Entwicklungen in Kenia, Ägypten und Usbekistan.

Abstract:

Sarah Dietrich-Grappin (PH Freiburg)

Promotionsvorhaben:
Eine Aufgabe, zwei Fremdsprachen: Französisch oder Deutsch (L3) nach Englisch (L2) Gebrauch und Verbalisierung von Interaktionsstrategien bei jugendlichen Lernern.

Abstract:

Victoria Anyango Oketch M.A.

Promotionsvorhaben:
Präpositionen bei mehrsprachigen kenianischen DaF-Lernenden.

Abstract:

Dipl.-Übers. Manfred Sablotny

Promotionsvorhaben:
Subjektive Theorien von Lehrenden in Taiwan zur Wortschatzarbeit im DaF-Unterricht.

Abstract:

Sara Vicente M.A.

Promotionsvorhaben:
Professionelle Sprachkompetenz für den Unterricht: Eine Studie zu den Überzeugungen angehender und berufstätiger Deutschlehrender im portugiesischen DaF-Kontext

Abstract:

Noora Vidgren

Promotionsvorhaben:
Deutsch nach Englisch und Schwedisch – Subjektive Theorien von finnischen DaF-Lernenden zum L3-Lernen.

Abstract:

Xiaoyuan Wang M.A.

Promotionsvorhaben:
Entwicklung angemessener Methodologien im chinesischen DaF-Unterricht.

Janette Yuvienco

Promotionsvorhaben:
Towards Constructing an e-Support for Foreign Language Learners’ Proactivity in Higher Education: A Case Study of Taiwanese Students.

Abstract: