Saurabh Anand

Kontakt

Work S1|03 311
Hochschulstraße 1
64289 Darmstadt

Saurabh Anand promoviert im Bereich Rhetorik und Composition Studies Kompositionsstudien an der University of Georgia in den Vereinigten Staaten. Er erkundet mit Hilfe eines DAAD-Forschungsstipendiums an der TU Darmstadt.

Er erkundet, welche Erkenntnisse zum Schreiben in mehrsprachigen Kontexten aus deutschen Schreibzentren in solche in den Vereinigten Staaten überführt werden können.

Er ist Experte für Angewandte Linguistik und hat in Indien und den Vereinigten Staaten Deutsch und Englisch unterrichtet. Seine Forschung konzentriert sich auf die Verwaltung von und die Praktiken in transnationalen und mehrsprachigen didactics. Er wurde von der International Writing Center Association mit dem Future Leader Award 2023 ausgezeichnet und erhielt im Jahr 2024 er ein Stipendium des DAAD für Forschung im Kontext deutscher Schreibzentren. Für seine Studie zum indischen Schreibzentrum wurde er mit dem CCCC Scholars for the Dream Award 2024 ausgezeichnet.

The English Journal, The Writing Center Journal, das Peitho Journal, The College Composition and Communication, das Community Literacy Journal, die Modern Language Association und Organisationen wie Georgia TESOL haben seine Arbeit unterstützt.

Anand, S. (forthcoming). A South Asian English Composition Teacher's Identity Depiction: An Essay on Arts-Based Teaching Artifact. FORUM: Issues about Part-Time and Contingent Faculty.
Anand, S. (2024). How Managing the Writing Center Emails Prompted to think about Autoethnography? [Special issue]. Writing Center Journal. 42(1). Link
Anand, S. (2024). Defining and Learning About Multilingual Linguistic and Professional Labor in the Writing Center Context: An Autoethnographic Tutor Perspective. Praxis: A Writing Center Journal. 21(2). Link
Anand, S. (2023, September 06). What does it mean when world languages and literature departments are on the verge of shutting down?. Red & Black Newspaper. Link
Anand, S. (2022). When Poetry Became My Synergistic Approach for Pedagogy and Andragogy. In G. Martínez-Alba, L. J. Pentón Herrera, & E. Trihn (Eds.), Teacher Self-Care and Well-Being in English Language Teaching. Routledge. Link